Naturheilpraxis Brandenberg

Aminosäuren sind z.B. die Bausteine der Eiweiße und damit Grundbausteine für Organe und Muskulatur, sowie letztendlich jeder Körperzelle. Tritt ein Mangel auf, so sollte man sich diese Aminosäuren zuführen. Ganz besonders ist auf die essentiellen Aminosäuren zu achten, denn diese kann der Körper nicht selber herstellen.

Es sei hier nur ein Beispiel erwähnt:
Tryptophan ist die Vorstufe von Serotonin. Serotonin wird umgangssprachlich auch als unser Glückshormon bezeichnet. Liegt ein Serotoninmangel vor, so kann es zu verschiedensten Symptomen kommen, wovon die depressive Verstimmung nur eines ist. Allein ein Mangel an einer Aminosäure kann zu verschiedensten z.T. gravierenden Symptomen führen.


Die hier beschriebenen Therapie- und Diagnostikverfahren sind der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin zuzuordnen. Diese Verfahren gehören nicht zu den schulmedizinisch anerkannten Methoden. Die hier getätigten Aussagen bezüglich der Indikationen, Eigenschaften und Wirkungen der o.g. Diagnostik- und Therapieverfahren beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungen der jeweiligen Therapierichtung. Diese werden von der Schulmedizin nicht geteilt.

Copyright © 2018 Naturheilpraxis Brandenberg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.