Naturheilpraxis Brandenberg

Pro Immun M® – Lebensmittel-Toleranzdiagnostik

Heutige Ernährungsempfehlungen basieren häufig auf einem standardisierten Schema. Sogenannte Ernährungspyramiden werden im Rahmen solcher Empfehlungen häufig ins Spiel gebracht. Da werden z. B. Äpfel, Birnen, Salate und weitere gesunde Lebensmittel empfohlen, leider sind diese aber nicht für jeden geeignet. Kein Mensch ist wie der andere und jeder reagiert auf andere Lebensmittel mit Intoleranzen. Was für den Einen gut und empfehlenswert ist, kann für den Anderen widerum der Grund für eingeschränkte Leistungsfähigkeit, Migräne, Schlappheit, Hautausschläge, Dauerschnupfen oder sogar für chronische und degenerative Erkrankungen sein.

Auf Grund dessen und um die Lebensmittel zu detektieren, die der jeweilige Mensch nicht verträgt, empfehle ich die Pro Immun M® – Lebensmittel-Toleranzdiagnostik.

Diese Diagnostik umfasst Immunreaktionen auf bis zu 270 Lebensmitteln und den Candida albicans, welche mittels einer Blutprobe getestet werden. So kann für jeden Mensch sehr individuell eine antientzündliche Ernährungsumstellung ermittelt werden.

Pro Immun M Musterbefund

 


Die hier beschriebenen Therapie- und Diagnostikverfahren sind der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin zuzuordnen. Diese Verfahren gehören nicht zu den schulmedizinisch anerkannten Methoden. Die hier getätigten Aussagen bezüglich der Indikationen, Eigenschaften und Wirkungen der o.g. Diagnostik- und Therapieverfahren beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungen der jeweiligen Therapierichtung. Diese werden von der Schulmedizin nicht geteilt.

 

Copyright © 2018 Naturheilpraxis Brandenberg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.