• Tel.
  • + 49 241 40107282

Morbus Menière

Morbus Menière
Kann begünstigt werden durch:
  • Verletzungen im Innenohr
  • Infektionen
  • Durchblutungsstörungen
  • Lärmbelastung
Kennzeichnet durch:
  • Schwindelanfälle,mit Übelkeit
  • Tinnitus
  • Hörverlust
Treten alle drei Symptome zusammen auf, so spricht man von der Menière'schen Trias.
Ursachen:
Wahrscheinlich kommt es zu einer Flüssigkeitszunahme im Hör- und Gleichgewichtsorgan. Wodurch dies zustande kommt ist nicht geklärt.
Bei Morbus Menière setze ich mindestens die Blutegeltherapie, sowie die Oxyvenierung nach Regelsberger ein.

Rechtlicher Hinweis
Die hier beschriebenen Therapie- und Diagnostikverfahren sind der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin zuzuordnen. Diese Verfahren gehören nicht zu den schulemedizinisch anerkannten Methoden. Die hier getätigten Aussagen bezüglich der Indikationen, Eigenschaften und Wirkungen der o.g. Diagnostik- und Therapieverfahren beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungen der jeweiligen Therapierichtung. Diese werden von der Schulmedizin nicht geteilt.

,,Wer die Gesundheit erwerben will, der muss sich von der Menge der Menschen trennen; denn die Masse geht immer den Weg gegen die Vernunft und versucht immer, ihre Leiden und Schwächen zu verbergen. Lasst uns nie fragen: Was ist das Übliche, sondern: Was ist das Beste!" (Seneca, Philosoph)

Kontakt zu mir
Naturheilpraxis Brandenberg
Heilpraktiker Josef Hubert Brandenberg
zertifizierter Heilpraktiker für Cellsymbiosistherapie®

Altstraße 23
52066 Aachen
Tel. + 49 241 40107282
E-Mail: praxis@naturheilpraxis-brandenberg.de

Termine nach Vereinbarung